Hausbau - Partner in der Rhein-Main-Region

Taunus Hausbau GmbH, Usingen

Musterhaus Taunus Hausbau GmbH

„Geborgenheit im eigenen Nest“

Mit noch nicht einmal 50 Prozent ist die Wohneigentumsquote in Deutschland europaweit geradezu kläglich niedrig. Auch im Rhein-Main-Gebiet besteht deshalb riesiger Nachholbedarf. Idealerweise sollte man den Traum von den eigenen vier Wänden mit einem erstklassigen Partner verwirklichen. Ein solcher ist zweifellos die Taunus Hausbau GmbH in Usingen, Lizenzpartner von Town & Country Haus, Deutschlands führendem Massivhausanbieter.

Das Eigenheim ist eine erstklassige Geldanlage. Dies war schon immer so und das hat sich bis heute nicht geändert. Im Gegenteil. Denn angesichts der Nullzinsen für Sparkonten und Festgelder sowie der Niedrigst-Renditen für sichere deutsche Staatsanleihen ist „jeder gut beraten, seine Ersparnisse als Eigenkapital für den Bau eines Eigenheims zu verwenden“, ist Adem Saracoglu, Geschäftsführer von Town & Country-Lizenzpartner Taunus Hausbau GmbH in Usingen, überzeugt.

Diese handfesten, weil finanziellen Pluspunkte der eigenen vier Wände werden in idealer Weise ergänzt durch weiche Faktoren, also eher emotionale Werte. Adem Saracoglu: „Jeder von uns, insbesondere mit Familie, will sein eigenes Nest haben. Das Eigenheim gibt uns das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit. Nicht zu vergessen, dass ein schmuckes Ein- oder Zweifamilienhaus in der Regel einen höheren sozialen Status mit sich bringt.“ Genau deshalb träumen 80 Prozent der Mieterhaushalte in Deutschland nach wie vor von den eigenen vier Wänden und allen damit verbundenen Vorzügen. Mit dem, in jeder Hinsicht, „richtigen“ Baupartner steht der Verwirklichung dieser Hausbau-Träume praktisch nichts im Wege.

Das gilt deutschlandweit, insbesondere aber in den Gebieten Limburg-Weilburg und Hochtaunuskreis, die Adem Saracoglu und sein Team abdecken. Allein im laufenden Jahr 2016 werden in dieser Region mehr als 40 neue Town & Country-Häuser entstehen. Und genauso viele Familien werden überglücklich darüber sein, dass sie ihren Vermietern endlich den Rücken kehren können. Zugunsten von Unabhängigkeit und viel, viel mehr Lebensqualität.

Bei der Taunus Hausbau GmbH können angehende Bauherren-Familien aus mehr als 30 unterschiedlichen Town & Country-Haustypen in weit über 100 verschiedenen Varianten auswählen. Wobei es überall Favoriten gibt. „Bei uns sind dies die Doppelhäuser, insbesondere das ‚Mainz 128‘, die ‚Stadtvillen‘ sowie das ‚Bodensee‘“, erklärt Adem Saracoglu. Naheliegender Grund: Vor allem diese Haustypen bieten auch auf kleineren Grundstücken optimale Grundrisse und eine erstklassige Aufteilung der Wohnflächen und der Nutzflächen.

Manche Bauinteressenten werfen leider allzu schnell die Flinte ins Korn, weil vielerorts in Deutschland Grundstücke eher knapp und nicht gerade preiswert sind. „Ein Fehler, denn einen Top-Baupartner wie Town & Country Haus erkennt man auch am professionellen Grundstückssuchservice. Dank unseres erstklassigen Netzwerks haben wir bislang noch immer gutes und auch bezahlbares Bauland in der Region für unsere Kunden finden können“, freut sich Adem Saracoglu.

Nicht zuletzt deshalb sieht der Firmenchef für sein Unternehmen „sehr gute Wachstumschancen. Ich erwarte, dass wir in den nächsten Jahren jeweils mit einem zweistelligen Prozentsatz zulegen werden. Dies dürfte dann ein Vielfaches dessen sein, was die gesamte Hausbaubranche in Deutschland schaffen wird.“

Verständlicherweise ist es denkbar schwierig, die zahlreichen Qualitäten von Town & Country-Lizenzpartner Taunus Hausbau GmbH in Usingen in wenigen Worten zu skizzieren. Am besten so: „Wir sind eine sehr starke und sehr erfahrene Mannschaft. Und vor allem bieten wir unseren Kunden und sämtlichen Bauinteressenten ein Rundum-Sorglos-Paket“, sagt Geschäftsführer Adem Saracoglu.